10 Punkte für Neumünster

Warum diesmal Grün?

Mit Ihrer Stimme entscheiden Sie, wie sich für die kommenden fünf Jahre die Ratsversammlung und auch die Stadtteilbeiräte in Neumünster zusammensetzen.

Hierbei geht es nicht um abgehobene Politik, sondern um unser konkretes Leben vor Ort – in der Innenstadt, der Böcklersiedlung-Bugenhagen, in Brachenfeld-Ruthenberg, Einfeld, Faldera, in Gadeland, der Gartenstadt, Tungendorf und in Wittorf.

Verzichten Sie nicht auf diese Möglichkeit, mitzubestimmen, wie es in ihrer Nachbarschaft aussieht.

Sprechen Sie mit unseren Kandidat*innen – und lassen Sie unsere Demokratie leben!

 

Darum diesmal GRÜN

Mit vielen Ideen treten wir zur Kommunalwahl an. Dies sind die wichtigsten Punkte:

  1. Bürgerbeteiligung auch leben und umsetzen
  2. Vorrang für FüßgängerInnen in der Innenstadt
  3. Sichere und gute Wege für RadfahrerInnen
  4. 1-Euro-Ticket für den Bus – für SchülerInnen kostenlos
  5. Klimaschutz praktisch umsetzen
  6. Mehr Qualität an den Kitas
  7. Neue Wege zu besserer Bildung
  8. Sofortmaßnahmen gegen Armut
  9. Flüchtlinge sozial integrieren
  10. Unsere Stadt in allen Teilen attraktiv gestalten